MAURIZIO & FRÄNK

Die beiden Adler Maurizio und Fränk begleiten das Eintracht Frankfurt-Sponsoring der Fraport AG über drei Bundesliga-Saisons in 20 Trickfilmen und über 50 Comic-Strips. Als Adler sind sie einerseits "Kollegen" des Vereins-Wappentieres und andererseits mit dem Thema „Fliegen“ bestens vertraut. Mit Fraport-Vertreter „Fränk“, zu erkennen an seiner Sicherheitsweste, und Eintracht-Repräsentant „Maurizio“ (in Anlehnung an den ehemaligen Spieler Gaudino), entsteht ein Fan-Duo, das die Gegner zu jedem Heimspiel mit hessischem Humor begrüßt und „babbele derf, wie de Schnabbel gewachse is.“  

Agentur: respektive1, Text: Thorsten Albrecht, Konzeption: Albrecht/Böhm, Musik: Christian Schreitter, Sprecher: Thorsten Albrecht, Peter Wenke, Illustration/Animation: Tim Böhm
 
 
 
 
 

Mobile-Game „Torwandschießen“
In ihrer zweiten Saison werden die Adler interaktiv. Eintracht-Fans dürfen ihr Können an der Torwand beweisen und dabei mit ihren Facebook-Freunden um den Highscore kämpfen. 
Programmierung und 3D Animation: Visionsbox


MAURIZIO & FRÄNK IN GEHEIMER MISSION
Stadionfilm für die Saison 2014/15, Musik: Christian Schreitter